Der Tanz stellt neben Theater und Musik einen der Bausteine der Kulturarbeit im Jugendkulturarbeit e.V. dar und ist ein fester Bestandteil der meisten Jugendtheaterproduktionen. Das szenische Spiel wird hier ergänzt durch Tanztheater und choreografische Elemente. Bei der gemeinsamen Erarbeitung tänzerischer Elemente für Theaterstücke steht die Frage im Raum: „Wie erzähle ich ohne Worte?“ Daran schließen sich Auseinandersetzungen darüber an, was Tanztheater überhaupt ist und wie Tanz entsteht. Dabei arbeiten wir partizipativ und prozessorientiert. Im improvisatorischen Spiel forschen die Jugendlichen selbst nach eigenen tänzerischen Bewegungen, die ihnen Spaß machen und mit denen sie sich gut fühlen.

Zusätzlich wird der Bereich Tanz durch Projekte im Programm Kultur macht stark, Chance Tanz, ergänzt.

Gina Schumm, g.schumm@jugendkulturarbeit.eu

Archiv

Der Zufallsgenerator

Dienstag, 3. Dezember , 18.30 Uhr Premiere
Mittwoch, 4.Dezember, 10.00 und 12.00 Schulvorstellungen

Forum der IGS Flötenteich
Hochheider Weg 169, 26125 Oldenburg

Der Eintritt ist frei

Der Zufallsgenerator

Dienstag, 3. Dezember , 18.30 Uhr Premiere
Mittwoch, 4.Dezember, 10.00 und 12.00 Schulvorstellungen

Forum der IGS Flötenteich
Hochheider Weg 169, 26125 Oldenburg

Der Eintritt ist frei

Meine sehr verehrten Damen und Herren!
Hier und heute werden Ihre Wünsche erfüllt. ALL YOU NEED!!!
Was wollen Sie? Was brauchen Sie? Wovon haben sie schon immer geträumt?
Glück, Frieden oder doch lieber ein iPhone 6 ohne Vertragsbindung. Erforschen Sie ihr Innerstes, seien Sie ehrlich!!!
Sie haben drei Wünsche offen und wir werden unser Bestes tun ihre Wünsche zu erfüllen!

„Facebook, Twitter, WhatsApp, E-Mail … gefällt mir! Mit neuen Leuten kontakten oder es lassen, von meinen Freunden mitkriegen, was läuft. Neue Freundschaftsanfragen? Ich bin angesagt

Hungerst du noch oder kotzt du schon?
Tanztheaterproduktion von PriMa KLiema

Nie ging es uns so gut wie heute, nie waren wir schlechter dran.
Wohlstand, Konsum und Überfluss verschaffen Genuss und machen satt. Übersatt.
Das ist anstrengend und macht hungrig.